Winterliche Schokocupcakes mit Überraschung

Winterliche Schokocupcakes mit Überraschung

Eine wunderschönen Abend ihr Lieben!

img_6217

Ich liebe die Weihnachtszeit 🙂 Durch meine Prüfung bin ich allerdings erst letzte Woche so richtig in der Vorweihnachtszeit angekommen. Für mich gehört auch das Backen von Plätzchen und anderen Leckereien in die Zeit vor Weihnachten. Heute habe ich daher winterliche Schokocupcakes für euch, die super in die Weihnachtszeit passen. Deswegen ist eurer  Kreativität  keine Grenzen gesetzt und ihr könnt ganz viel ausprobieren.

Ihr benötigt:

✓ 120g Zucker

✓ Backschokodrops

✓ 30g Bio Kakaopulver

✓100g Butter

✓1 Päckchen Backpulver

✓ 250g Buchweizenmehl

✓200ml Milch 1,5% Fett

✓ Marmelade

✓1 Ei

Für die Deko/Frosting
✓500g Mascarpone

✓30g Zucker

✓Mini-Marshmellows

✓Schokodrops

✓Bunte Streusel

✓ Zimt

Die Zubereitung

  1. Zuerst heizt du den Ofen auf 220Grad vor.
  2. Dann vermengst du das Ei mit dem Zucker, der geschmolzenen Butter und der Milch.
  3. Anschließend fügst du das Mehl, das Backpulver und den Kakao, und die Schokodrops dazu.Danach gibst du einen den Teig in die Muffinförmchen. 
  4. Die Muffins backst du nun für 20-25 Minuten.Wenn die Muffins fertig sind, lässt du sie gut auskühlen. Schneidet ein kleines Loch in den Muffin und füllt einen Klecks Marmelade hinein. Der Muffindeckel kommt anschließend wieder darauf.
  5. Für die Mascarponecreme einfach die Mascarpone mit Zucker aufschlagen und mit einem Frostingtool eine Haube aufsetzten..
  6. Zuletzt kannst du die Muffins mit Marshmallows, Schokodrops und Streuseln verzieren.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und eine schöne Weihnachtszeit.

Wenn ihr dieses oder eines meiner Rezepte nachmacht, würde ich mich freuen wenn ihr bei Instagram den Hashtag #linasliferecipe verwendet. Schaut einfach mal hier vorbei.

Eure Melina

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.