Zuckersüße Vanille-Erdbeercupcakes

Zuckersüße Vanille-Erdbeercupcakes

Es ist mal wieder soweit 🙂 Nach längerer Pause habe ich mal wieder Cupcakes für eine Geburtstagsfeier gebacken. Der eigentliche Muffin besteht aus einem klassischen Vanilleteig mit einer kleinen Erdbeerfüllung und Mascaponefrosting.

Für den Teig benötigt ihr :

  • 160g Mehl
  • 150g Zucker
  • Backpulver
  • Salz
  • 225ml Buttermilch
  • 75ml Pflanzenöl
  • Vanilleextrakt

Alle Zutaten mit einem Handrüher vermischen und zu 2/3 in kleine Muffinförmchen füllen.

IMG_2525

Die Muffins für ca 15-20 Minuten bei 175°C backen. Lasst die fertigen Muffins gut auskühlen, damit sie euch beim Befüllen mit der Marmelade nicht zerbrechen. Dafür mit einem Messer ein kleines Loch in den Muffin schneiden und den Deckel aufbewahren. Danach einfach mit der Erdbeermarmelade befüllen und den Muffindeckel wieder aufsetzen.

Für das Frostig einfach 400-500g Mascapone mit 60g Puderzucker und 50g pürierten Erdbeeren vermischen und mit einer Spritztülle eine Haube auf den Muffin geben. Das ganze könnt ihr dann mit Zuckerperlen oder Erdbeeren verzieren.

IMG_2539

Ganz viel Spaß dabei !

 

 

2 Kommentare

  1. 17. Juli 2016 / 12:07

    Die sind wirklich Zuckersüß!!!
    Wenn du Lust und Zeit hast bei mir vorbei zu schauen würde ich mich riesig freuen! 🙂
    Liebe Grüße Carla! 🙂

    • 26. Juli 2016 / 20:01

      Hallo liebe Carla:) vielen lieben Dank.
      Du hast auch wirklich einen tollen Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.