Raspberry-Questbar Tartelettes

Raspberry-Questbar Tartelettes

Hallo ihr Lieben!

Ich wollte schon die ganze Zeit etwas mit Questbars ausprobieren. Ich habe einige Inspirationen bei anderen Bloggern gefunden und kam dann auf die Idee, kleine Tartelettes mit Himbeeren zu machen.

Ich esse Questbars super gerne und wollte damit einfach mal etwas anderes ausprobieren und nicht ihn nicht wie einen normalen Riegel essen.

Für ein Tartelette wie auf dem Bild benötigt ihr:

  • Tarteletteförmchen (ich habe meine bei TKMAX gefunden)
  • 5g Whey (ich habe Vanille von Hej verwendet)
  • Flave Drops
  • 10g fettarmen griechischen Joghurt
  • 10g Eiweiß
  • 10g Haselnussmehl oder Mandelmehl
  • Himbeeren
  • Questbar Raspberry White Chocolate

IMG_1208

Zuerst den Backofen auf 180° vorheizen. In der Zwischenzeit den Questbar in der Mikrowelle für ca. 10 sec. erwärmen und dann in die Backform drücken. Bis auf die Himbeeren alle Zutaten miteinander vermischen und in die Backform füllen und das Tartelette für 20-25 min. backen. Anschließend das Tartelette auskühlen lassen und mit frischen Himbeeren garnieren.

IMG_1209

IMG_1210

Nährwertangaben:

296kcal – 14,8g Fett – 21,7g KH – 28g Eiweiß

 

 

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.