18 Pläne für 2018!

18 Pläne für 2018!

18 Pläne für 2018!

Ich bin ja allgemein auch ein Fan von realistischen Neujahrsvorsätzen, aber die Idee von Luise @luiseliebt ist noch viel schöner 🙂 Die Rede ist von 18 Plänen, die man für das Jahr 2018 hat.

Also habt ihr hier mal meine Pläne für 2018 🙂

 

  1. Mehr reisen Ich habe mir dieses Jahr vorgenommen mehr zu reisen. Viele kleine Kurztrips in andere Länder und neue Städte kennenlernen.
  2. Ganz viel Live-Musik
    Ich lieeeebe Konzerte und ich hab e auch schon 5 Stück im ersten halben Jahr geplant und auch die Tickets dafür. Gerade heute habe ich ein neues Konzertticket gekauft!
  3. Auf ein Festival gehen
    Welches? Ja das ist noch nicht so ganz sicher, aber es wird sich zwischen dem Hurricane und Rock am Ring entscheiden.
  4. Wunschtattoo von Maria
    Oh darauf habe ich echt gewartet. Eigentlich hatte ich geplant, einen Städtetrip nach Madrid zu machen und das Mit einem Tattootermin bei Maria zu verbinden. Nun eröffnet sie hier in Hamburg einen Store und dreimal dürft ihr raten, wer sich einen Termin  gesichtert hat?!
  5. Sport
    Etwas worüber ich hier und auch auf Instagram noch nicht wirklich gesprochen habe. Wettkampfbühne- wenn es klappt schon in der ersten Jahreshälfte und sonst ab Oktober
  6. Fitness
    Ja es geht in die gleiche Richtung, aber ich möchte stärker werden, gerade bei Deadlifts.
  7. Kreative Ader
    Ich möchte hier und auf Instagram noch mehr Content bringen und kreative Beiträge mit euch teilen.
  8. Reiten gehen mal wieder reiten gehen- oh wie sehr vermisse ich das…
  9. BERLIN ich will unbedingt meine Kathy öfter in Berlin besuchen gehen, um mehr Mädelszeit zu haben, essen zu gehen und einfach nur zu lachen
  10. TEAM GYMROOM weiter in einem wundervollen Team sein dürfen. Die Mädels und Coachi gehören jetzt einfach dazu und ich bin froh, dass ich sie habe <3
  11. Stress mich weniger wegen jeder Kleinigkeit stressen. Frei nach dem Motto: In jeder Minute, die du mit Ärger verbringst, verlierst du 60 glückliche Sekunden deines Lebens
  12. GEHT NICHT GIBTS NICHT mehr ausprobieren. Nicht immer gleich sagen, das geht nicht oder das kann ich nicht, sondern einfach mal den Sprung ins kalte Wasser wagen und machen!
  13. Spontan sein was genau das sein wird weiß ich noch nicht. Wir werden sehen 🙂
  14. Katze noch ein Geschwisterchen für Simba und Püncktchen
  15. Im Regen tanzen ich finde das in den Filmen immer so schön. In Hamburg habe ich glaube ich die größten Chancen, aber meistens gehe ich schnell ins Trockene und denke bloß nicht.
  16. Crossfit ich möchte Crossfit unbedingt mal ausprobieren:)
  17. Neue Menschen kennenlernen. Von der Arbeit, innerhalb Hamburg, Reisende oder selbst auf Reisen.
  18. Blog ich möchte unbedingt den Blog auf Vordermann bringen und vor allem mich mit neuen Möglichkeiten vertraut machen.

 

So das wars von mir und jetzt wünsche ich euch ganz viel Spaß bei euren Plänen für 2018!

Eure Melina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.