Super leckere Linsennudeln

Super leckere Linsennudeln

In meiner Foodistbox aus dem Monat August waren unter anderem Linsennudeln.  Ich war super gespannt auf den Geschmack und die Konsistenz der Nudeln.

Die Nudeln bestehen, wie der Name schon sagt, aus Linsen. Dadurch sind die Nährwerte etwas anders, als bei normalen Nudeln. Auf 100g haben die Nudeln 26g Eiweiß, 49g Kohlenhydrate und 1,4 g Fett.

Zur Zubereitung ist zu sagen, dass die Kochzeit mit 8 Minuten etwas kürzer ist. Man darf die Nudeln auch nicht zu lange kochen, da die Nudeln dann nicht nur sehr weich werden, sondern auch zerfallen.

Ich habe meine Nudeln mit Salat und einer Garnelen- Tomaten-Soße gegessen.

Für die Soße habe ich 100g Garnelen mit Zwiebeln und frischen Tomaten angebraten. Dann habe ich alles mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und dem Turboscharf- Gewürz von JustSpices gewürzt.

Die Nudeln mit der Soße servieren und auf einem Salatbett anrichten.

Guten Appetit,

Eure Melina

 

IMG_3012

3 Kommentare

  1. 26. August 2016 / 10:39

    Das sieht ja wahnsinnig lecker aus! 😀 Ich liebe Nudeln mit Tomatensauce und Garnelen, einfach köstlich. Die Turboscharf Sauce werde ich mal auslassen, bin eher ein milder Typ. :’D

    • 19. November 2016 / 2:40

      Super infoimatrve writing; keep it up.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.